Year abroad

Rainy days in Australia #31

Montag, 16.04 Die Woche startete mit Putzen. Putzen, putzen, putzen. Am Wochenende ist nämlich eine große Farmtour und dafür müssen wir die Farm natürlich herrichten. Das heißt Laub fegen, Bäume fällen, Metallschrott zusammensammeln und die Küche putzen. Tom ist schon ziemlich aufgeregt und die Stimmung ist allgemein ein bisschen angespannt. Die Arbeit hat sich heute… Weiterlesen Rainy days in Australia #31

Bali, Year abroad

Hello Bali #29

Montag, 02.04 Unser erster Tag auf Bali. Gestern Nacht war richtig anstrengend, denn am Flughafen wurden wir regelrecht von den Taxifahrern überrannt. Einer ist mir sogar bis vor das Klo gefolgt. Am liebsten wäre ich wieder zurück in das Flugzeug gestiegen. Das Wiedersehen mit Jakob war so, als hätten wir uns letze Woche erst voneinander… Weiterlesen Hello Bali #29

Year abroad

Next adventure #28

Montag, 26.03 Der Tag startete mit einem Anschiss von Tom, denn er hat gemeint, dass wir den Luftdruck überprüfen sollten. Tja, jetzt ist in dem Hinterreifen keine Luft mehr. Mir war das super peinlich, aber ich hätte niemals damit gerechnet, dass so etwas passieren kann. Blond. Ich habe mich bei Tom entschuldigt und damit war… Weiterlesen Next adventure #28

Allgemein, Year abroad

Mein richtiges Leben zu Besuch #13

Montag, 11.12 Mein letzter Arbeitstag! Heute war ich so nervös, da ich einfach nicht wusste, wie die Stimmung auf der Arbeit sein wird. Als ich mit dem Aufzug hochfuhr fühlte ich mich eher so als würde ich dort zum Probearbeiten gehen. Natürlich war meine ganze Panik wieder ganz umsonst, denn irgendwie war alles wie immer.… Weiterlesen Mein richtiges Leben zu Besuch #13

Allgemein, Year abroad

How to be happy #10

Montag, 20.11 Heute war ein richtiger Montag. Obwohl wir erst um 10 Uhr arbeiten mussten, waren alle total unmotiviert und die Zeit verging gar nicht. Am Abend hat mich Antonella zu ihrem Geburtstag, der morgen ist, eingeladen. Ich dachte eigentlich, dass er am Donnerstag ist, aber ich vertausche leider immer Tuesday und Thursday. Irgendwie komme… Weiterlesen How to be happy #10

Allgemein, Year abroad

Neue Pläne & Freundschaften #9

Montag, 13.11 Puh, heute kann ich euch gar nicht erzählen was ich gemacht habe, denn eigentlich habe ich nur gearbeitet. Mittags haben wir eine Pause am Strand gemacht und haben die Sonne genossen! Ich habe bis 21 Uhr gearbeitet und mich dann auf dem Weg nach Hause gemacht. Jetzt liege ich in meinem Bett und… Weiterlesen Neue Pläne & Freundschaften #9

Allgemein, Year abroad

Meine erste Woche alleine, Wohnungsbesichtigung & neue Mitbewohnerin? #7 

Montag, 30.10 Der Tag des Abschieds ist gekommen. Heute sind wir nach Manly gefahren. Die Stimmung war komisch. Wir wussten was kommt. Das Hostel haben wir eigentlich ziemlich schnell gefunden. Der erste Eindruck war schrecklich und ich will hier nicht alleine bleiben. Als ich mein Gepäck eingecheckt hatte, sind wir noch zum Strand gegangen. Das… Weiterlesen Meine erste Woche alleine, Wohnungsbesichtigung & neue Mitbewohnerin? #7 

Allgemein, Year abroad

Streit mit meiner Chefin, die ersten Tage auf der Farm & Steht einfach mal zu euch! #5

Montag, 16.10 Es war zu erwarten, dass die Laune unserer Chefin heute nicht gut sein würde. Wir haben uns sozusagen schon darauf eingestellt. Egal was falsch war, ob etwas falsch beklebt, aussortiert oder eingepackt war. Wir waren Schuld. Ich versuchte mich einfach zusammenzureißen. Jeder hat ja mal schlechte Laune. Ich war so froh, als ich… Weiterlesen Streit mit meiner Chefin, die ersten Tage auf der Farm & Steht einfach mal zu euch! #5