Allgemein, Year abroad

Australia – my love

Seit vier Wochen bin ich jetzt schon wieder in Deutschland. Zu Hause. In meinem Reich. In einem Zuhause, das sich verändert hat. In einem Zuhause, das sich irgendwie auch nicht verändert hat. Wie lange habe ich auf diesen Moment gewartet? Lange. Insgesamt neun Monate. Ich dachte, dass es bestimmt schmerzhaft wird, wenn ich Australien verlasse,… Weiterlesen Australia – my love

Allgemein, Travel, Year abroad

so many questions.

Da mich die letzten Monate so viele Fragen über meinen Auslandsaufenthalt erreicht haben, habe ich gedacht, dass ich sie heute mal beantworten werde. Wo habe ich gewohnt bzw. wie habe ich die Hostels oder Wohnungen gebucht?  Die meiste Zeit habe ich in Airbnbs verbracht. Dies kann ich auch nur wärmstens empfehlen, denn so lernt man… Weiterlesen so many questions.

Year abroad

Last Roadtrip #38

Montag, 04.06 Letzte Woche haben wir einen Australier kennengelernt, der uns Crystal Creek empfohlen hat, wo man Klippenspringen machen kann. Dort sind wir heute hingefahren. Die Fahrt hat ewig gedauert und es kam mir eher so vor, als würden wir zum Skifahren fahren. Es war ein wunderschönes Gebirge. Die Aussicht war atemberaubend. Wie gerne ich… Weiterlesen Last Roadtrip #38

Year abroad

Chasing kangaroo #33

Montag, 30.04 Die Woche hat schon mal super gestartet. Nicht. Heute haben wir wieder die Tomaten herausgerissen. Beim Saubermachen ist es dann passiert. Ich habe mein Armband verloren. Ich war ganz schön fertig, da ich damit ziemlich viele Erinnerungen verbinde. Es hat mich zwei Jahre begleitet und ich habe es nie abgelegt. Es fühlt sich… Weiterlesen Chasing kangaroo #33

Year abroad

First week alone #32

Montag, 23.04 Heute Morgen ist Nadine gefahren. Ich habe keine Ahnung wie es wird ohne sie. Bald bin ich nur unter Jungs, denn Leonie muss nächste Woche wieder anfangen zu arbeiten. Die Arbeit war ziemlich entspannt. Tom und ich haben den Platz wieder halbwegs in Ordnung gebracht. Es schaut echt aus als wäre dort ein… Weiterlesen First week alone #32

Bali, Year abroad

Hello Bali #29

Montag, 02.04 Unser erster Tag auf Bali. Gestern Nacht war richtig anstrengend, denn am Flughafen wurden wir regelrecht von den Taxifahrern überrannt. Einer ist mir sogar bis vor das Klo gefolgt. Am liebsten wäre ich wieder zurück in das Flugzeug gestiegen. Das Wiedersehen mit Jakob war so, als hätten wir uns letze Woche erst voneinander… Weiterlesen Hello Bali #29

life, Thoughts

I changed.

Wir leben nur einmal. Jeder Tag ist ein Abenteuer. Jeder Tag ist anders. Wir erleben jeden Tag nur einmal. Er ist einzigartig. Genauso wie du. Also warum sollte man nicht das beste daraus machen? Einfach mal etwas Verrücktes machen. Einfach mal du sein. Einfach mal genießen. Einfach mal darauf sch** was andere über dich denken. Unvorstellbar?… Weiterlesen I changed.

Year abroad

Dolphin Cruise #25

Montag, 05.03 Um 6 Uhr startete unsere letzte gemeinsame Woche. Die letzte.  Als wir in Rockingham ankamen, waren wir schon ziemlich nervös, denn heute sollten wir endlich mit Delfinen schwimmen. Um 8 Uhr startete das Boot. Die Stimmung war am Anfang richtig toll. Jeder freute sich auf einen perfekten Tag. Schon nach einer halben Stunde entdeckten wir… Weiterlesen Dolphin Cruise #25

Year abroad

Perth to Albany #23

Montag, 19.02 Am Morgen machten wir uns auf den Weg nach Perth. Die letzten Meter hatten wir ein paar Probleme, da meine Navigationskünste in der Stadt nicht die Besten sind. Es gibt einfach zu viele Straßen und Tunnel. Oder ich bin einfach zu blond. Als wir dann endlich in Cottesloe angekommen waren, lernten wir unsere… Weiterlesen Perth to Albany #23